Cannabidiol – CBD

Hanf ist eine der ältesten Kultur- und Heilpflanzen der Welt, deren therapeutische Anwendung Anfang des 20. Jahrhunderts in Vergessenheit geriet.

In den letzten Jahren hat sich die Anwendung des nicht psychotrop wirkenden Inhaltsstoffes Cannabidiol (CBD) wieder etabliert.

CBD-Produkte wie Tees oder Öle sind gut verträglich und mit anderen Therapien gut kombinierbar.
Sie unterliegen nicht dem Suchtmittelgesetz.

Das Spektrum umfasst:

  • schmerzstillende Wirkung
  • entzündungshemmende Wirkung
  • antiemetische Wirkung (Übelkeit und Brechreiz mindernd)
  • angstlösende Wirkung
  • positiv auf die Schlafqualität